Der Herbst kommt! Unser Septemberpaket enthält passend zu herbstlichen Gerichten:

Aperitif/Vorspeise (z.B Kürbiscremesuppe): Apfelcuveé Griesel 

Hauptgang (z.B. Rumpsteak oder Rinderfilet mit Ofenkartoffel): Pan 2014 Simon Bürkle

Nachtisch (z.B. kräftige Käseplatte): Auerbacher Weißburgunder 2017 Schloss Schönberg


Beschreibung der Weine:

1) Apfelcuveé 0,75L Apfelschaumwein in traditioneller Flaschengärung.
Bergsträßer Apfelwein in gebrauchten Rotweinbarrique ausgebaut, nach traditioneller Methode Flaschenvergoren. 36 Monate Hefelager bringen eleganz und Leichtigkeit mit nur 8% vol. Alkoholgehalt. 

Ob als paradiesische Frucht bei Adam und Eva oder als Ziel für Wilhelm Tells Pfeil: Der Apfel sorgt für aufregende Momente! BeiGriesel wird er zum charmanten Verführer, indem köstlicher Apfel mit elegantem Schaumwein verschmilzt.

GESCHICHTE: Der Apfelwein hat eine lange Tradition in Hessen und ist vor allem im Odenwald zu Hause. Wir schätzen unsere Region und sind stark mit ihr verbunden. Apfelwein kann viel mehr sein als eine „süffige“ Erfrischung. HERSTELLUNG: DerApfelwein erhält die gleiche Behandlung wie der Grundwein für die Griesel Sektherstellung. In alten und neuen Barriquefässern wird der Apfelwein mithilfe der natürlich vorhandenen Hefeflora gären gelassen , bevor er zusammen mit Hefe und Zucker in der Flasche verschwindet. Die traditionelle Flaschengärung findet auch hier Anwendung und sorgt für ein feines Mousseux. Als Versanddosage wird nur natürlichen Apfelsaft verwendet und somit nutzt Griesel die hieraus gewonnene Süße. Wichtig ist der klassische Mix von verschiedenen Apfelsorten, wie sie üblicherweise auf Odenwälder Streuobstwiesen angebaut werden, um ausgewogenen Apfelwein erzeugen zu können.
Der Deutschen liebstes Obst mal ganz anders.

Der leichte Apfel Cuvée enthält gerade mal 8% vol. Alkohol und eignet sich hervorragend als erfrischender Wegbegleiter. Ob als Aperitif oder fruchtiger Begleiter zum Essen, im Sommer wie im Winter.
Der Allrounder passt immer – und trinkt sich besonders gerne in Gesellschaft.

 

2) Pan Rot trocken barrique 0,75L 13,5%vol.
Das Cuvée aus Spätburgunder, Lemberger und Cabernet Sauvignon ist eine wunderbare Harmonie dieser Rebsorten. Die Eleganz des Spätburgunders, die Fruchtigkeit des Lembergers sowie die Dichte und Komplexität des Cabernets zusammen im Barriquefass ausgebaut, führt zu einem kräftigen Rotwein mit harmonischen Tanninen und einem feinen Duft von Kirsche und Schokolade. Empfehlung:Vor dem Trinkgenuss sollte der Wein, für eine vollständige Entfaltung des Aromas, dekantiert werden. Die Trinktemperatur kann je nach Geschmack zwischen 18°C und 22°C liegen. Als Essensbegleiter passt er zu kräftigen Fleischgerichten und Käse.


3) Auerbacher Weißburgunder 2017 Schloss SchönbergTrocken 0,75L 12,5%vol. 
90 Punkte Falstaff:
Zitronenschale und ein Hauch Trockenfrüchte in der Nase. Der Gaumen ist von Aromen bereichert, erhellt sie aber durch Frische und lebt von der Feingliedrigkeit. Zum Schluss kommt noch etwas Butter.

 

Spontan vergoren im Barrique und Tonneau | salzige Länge | feiner Schmelz | toller Trinkfluss

 

2017 Auerbacher Weißburgunder
2017 Schloss Schönberg Ortswein 0.75l

Artikelnummer: WS-OW17 WB07
Alkohol 12,5%
Säure 6,4g/l
Restzucker 1g/l

 

September Menü Paket

42,00 €Preis
inkl. MwSt. |