0,5L (28€/L)

 

Als Christine und Paolo im Jahr 2000 das Grundstück auf den Hügeln von Serpaia kauften, fanden sie mehrere hundertjährige Olivenbäume vor. Dank der Liebe zu diesem Terroir beschlossenen sie die Bäume zu erhalten und die Früchte zu verarbeiten, um wenige wertvolle Flaschen Öl zu produzieren. Aus den feinen Sorten Frantoio, Leccino und Moraiolo wird mit der klassischen Kaltpressung ein würzig-pikantes Olivenöl gewonnen. Brillant, mit grünen und goldenen Reflexen, hat es sehr raffinierte Aromen, die an Artischocken und frisch geschnittenes Gras erinnern.

 

Oliven Sorten: Frantoio, Leccino, Moraiolo.

Anbaugebiet Dieses besondere Öl wird aus den Oliven der hundertjährigen Bäume hergestellt, die auf den sanften Hügeln von Fonteblanda in der Nähe von Grosseto in der toskanischen Maremma wachsen.

Herstellung: Kalt gepresst, um die organoleptischen Eigenschaften des Produkts zu erhalten. Eigenschaften Würzig-pikantes Olivenöl, brillant mit saphirgrünen und goldgelben Reflexen, hat es einen fein-kräftigen Duft nach Artischocken und frisch gemähtem Gras.

Ursprung des Namens: Von den Maremmanern einst nur als harte und trockene “serpaie” Schlangennester abgetan, besaßen die Böden jedoch wichtige Eigenschaften und Charakteristika. Das Land hat mit seinem Charme inspiriert, herausgefordert und seine Schlangen dem Weingut den Namen Serpaia gegeben.

OLIO SERPAIA OLIO EXTRA VERGINE DI OLIVA TOSCANO IGP

14,00 €Preis
inkl. MwSt. |